Was tun Tiere eigentlich im Winter?

Im Februar 2020 war Ernst Kollmann vom NABU (Naturschutzbund Deutschland) zu Besuch im Kindergarten.

Er brachte viele Tiere mit und erklärte den Kindern, welche Tiere im Winter in den Süden fliegen und welche Tiere hier bleiben.

Und was tun die Tiere, wenn sie hier bleiben? Winterschlaf, Winterruhe, Winterstarre? Oder bleiben sie wach? Oder wachen sie zwischen durch auf?

Durch Illustrationen und anhand der Tierpräparate haben die Kinder ganz viel erfahren und gelernt. Sie durften alle Tiere streicheln und so hautnah erfahren, wie zart und Weich das Fell und die Federn bei vielen Tieren ist. Nur der Igel war stachelig.

Für die Kinder und das Team war dies ein sehr spannender Tag und wir allen danken Herrn Ernst Kollmann für die Eindrücke aus der Tierwelt.

 

Ihr Kinderland-Team

Ansprechpartner

   

Daten & Fakten

Tägliche Betreuung von
44 Kindern
Einrichtung
Überherrn
Betreuung durch
7 Fachkräfte

Zuschussgeber